zur Navigation springen

Grabow: Lauben-Streit eskaliert - Rentner zündet Carport von Nachbarn an

vom

svz.de von
erstellt am 02.Aug.2017 | 07:45 Uhr

Ein Streit zwischen Rentnern ist in einer Schrebergartenanlage in Grabow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) eskaliert. Ein 66 Jahre alter Mann zündete den Carport seines Nachbarn an, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Der Rentner steckte in dem Unterstand demnach am Dienstagabend eine Wetterschutzplane in Brand. Der 75 Jahre alte Besitzer habe die Flammen bemerkt und das Feuer mit seiner Ehefrau gelöscht. Das Auto des Ehepaares blieb laut Polizei verschont.

Gegen den 66 Jahre alten Tatverdächtigen ermittelt die Kriminalpolizei. Der Mann bestreitet einem Polizeisprecher zufolge die Tat, obwohl Zeugen ihn gesehen hätten. Hintergrund der Brandstiftung war ein „lange schwelender Streit zwischen Gartennachbarn“, wie der Sprecher sagte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen