Grabow: Dixi-Klo von Baustelle an der A 14 gestohlen

von
19. März 2018, 15:31 Uhr

Da hat wohl jemand für alle Fälle vorgesorgt. Die Polizei in   Ludwigslust beschäftigt derzeit ein Klo-Diebstahl. Unbekannte haben die  2000 Euro teure Dixi-Toilette zwischen dem 1. und 8. März von einer Autobahnbaustelle der A 14 geklaut, konkret vom Parkplatz „Meynbach“ nahe der Grenze zu Brandenburg.  Erste Vermutungen, die Entleerungsfirma könnte  mit dem  Häuschen weggefahren  sein, bestätigten sich nicht.  Jetzt fragt die Polizei, wer  dort in genanntem Zeitraum ein Fahrzeug mit der Toilette gesehen hat, wo plötzlich ein  Dixi  steht  oder  wem ein solches vielleicht angeboten wurde. Hinweise unter Telefon 03874 / 4110.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen