Grabow: Anhänger mit Kartoffeln umgekippt - B5 gesperrt

von
23. November 2015, 10:32 Uhr

Ein mit Kartoffeln beladener Traktor-Anhänger ist am Montagvormittag auf der Bundesstraße 5 in Grabow (Landkreis Ludwigslust-Parchim) umgekippt. Die Straße musste für die Bergungsarbeiten vorübergehend voll gesperrt werden, wie die Polizei mitteilte. Der Traktorfahrer blieb unverletzt.

Drei Stunden zuvor war auf der B 5 in Boizenburg an der Elbe ein Auto vermutlich wegen eines technischen Defekts ausgebrannt und hatte für eine einstündige Sperrung der Straße gesorgt. Verletzt wurde niemand.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen