Graal-Müritz: 85-jährige Frau verstirbt bei Badeunfall

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
30. Juli 2020, 19:54 Uhr

Eine 85-Jährige, die sich als Urlauberin aus Brandenburg in Mecklenburg-Vorpomern aufgehalten hat, ist am 30. Juli  gegen 13.30 Uhr am Strand von Graal-Müritz zum Baden in die Ostsee gegangen. Kurze Zeit ...

inEe e5Jhi,g-rä8 eid shic las birureUnal sua drnneaBburg in rupmerVrlMe-nobncekog ntaegealufh ha,t sti ma 03. u iJl negeg 30.31 rUh am Sarntd vno l-arMrüatGzi umz aBdne ni dei eesstO nagneg.ge urzKe Zite etäprs dewru sei uchdr geBtdseaä esllob mi arWses eirentbd ndaueueffng dnu an aLnd ahrtgebc. orztT leergeettneii nnßsahtminmeanimeaaRo kotnen sie thcni iereldwtbbee rdeew.n erD mitiairdsuenlraednK koostcR tt.meetilr sE eudrw gtellestse,tf dssa erd Tdo ucdhr rrnetkEni eertnenitge .its

zur Startseite