Goldberg: Rauschgift in Wohnung gefunden

svz.de von
22. Januar 2014, 10:33 Uhr

Bei einer Kontrolle zweier Männer in der Nacht zu Mittwoch in Goldberg konnten Betäubungsmittel aufgefunden werden, wie die Polizei jetzt mitteilt. Noch vor Ort gab der 23-Jährige einen Joint freiwillig heraus. Im Anschluss konnte die Polizei bei einer Wohnungsdurchsuchung, bei der auch ein Rauschgiftspürhund eingesetzt wurde, geringe Mengen Marihuana und Amphetamine und diverse Rauschgiftutensilien sicherstellen. Beide Männer erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen des unerlaubten Besitzes von Betäubungsmitteln.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen