Goldberg: Imbiss geknackt

von
19. März 2018, 15:22 Uhr

In der Zeit von Donnerstag, 15. März,  bis Sonnabend, 17. März, hat sich ein Einbruchdiebstahl in einem Imbiss ereignet, der zum Campingplatz am Goldberger Badestrand gehört. Unbekannte Täter brachen die Eingangstür auf und entwendeten diverse Gegenstände. Die Polizei schätzt den durch den Einbruch entstandenen  Sachschaden auf etwa 1000 Euro. Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, werden laut eigener Mitteilung gebeten, sich unter der Telefonnummer 03 87 35 / 8370 im Polizeirevier Plau am See zu melden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen