zur Navigation springen

Goldberg/Hagenow: Zwei Fahrer ohne Führerschein unterwegs

vom

svz.de von
erstellt am 01.Feb.2017 | 15:31 Uhr

Binnen weniger Minuten hat die Polizei auf den Straßen des Landkreises Ludwigslust-Parchim zwei Autofahrer aus dem Verkehr gezogen, die keine gültige Fahrerlaubnis besitzen. Nach einem Hinweis hatten die Beamten zunächst  den Wagen eines 37-jährigen Mannes gestoppt, dem der Führerschein bereits vor sieben Jahren entzogen wurde. Nahezu zeitgleich  stellten Polizisten bei einer Verkehrskontrolle in Goldberg fest, dass der  51-jährige Fahrer eines Nissan keine gültige Fahrerlaubnis hat. Diese wurde ihm gerichtlich entzogen.  In beiden  Fällen hat die Polizei jeweils Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis erstattet und zudem die Weiterfahrt untersagt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen