zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

21. November 2017 | 13:20 Uhr

Golchen: Schlauchboot gestohlen

vom

svz.de von
erstellt am 26.Okt.2014 | 17:45 Uhr

Unbekannte entwendeten im Tatzeitraum von Freitag, 18 Uhr,  bis Sonnabend, 16.45 Uhr, von einem umfriedeten, bewohnten Privatgrundstück in Golchen ein Schlauchboot im Wert von 300 Euro. Die Täter waren auf das Grundstück gegangen, hatten die Befestigungen des am Ufer des Sees liegenden Bootes gelöst und  es vermutlich durch ein im Zaun befindliches Loch vom Grundstück getragen. Das Schlauchboot der Marke „Viamare“  ist 2,30 m lang, 1,37 m breit und  hell- und dunkelgrau abgesetzt. In dem Boot befanden sich ein Lattenboden aus Marinesperrholz und zwei Aluminiumpaddel. Sachdienliche Hinweise zum Verbleib bitte an das Polizeirevier  Sternberg unter Telefon 03847/4 32 72 24.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen