Golchen: Fußgänger angefahren

svz.de von
07. März 2014, 14:02 Uhr

Bei einem Abbiegemanöver in  Golchen soll ein Autofahrer am Donnerstagmorgen einen Fußgänger angefahren und  leicht verletzt haben. Dieser begab sich zur Behandlung  zum Arzt. Laut Angaben des Unfallopfers soll der Fahrer den Unfallort ohne anzuhalten verlassen haben. Die Polizei geht bereits ersten Hinweisen nach und  nahmen eine Anzeige wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort auf.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen