Gnoien: Zwei Verletzte bei Unfall

svz.de von
05. März 2014, 17:57 Uhr

Gestern  gegen 7.30 Uhr kam es auf der L 23 zwischen Gnoien und Jördenstorf zu einem Verkehrsunfall, bei dem   bei Remlin ein Auto von der Fahrbahn abkam und sich überschlug.  Dabei wurden der 18-jährige Fahrer leicht und eine 17-jährige Mitfahrerin schwer verletzt. Gegen den Fahrer wird daher wegen Fahrlässiger Körperverletzung ermittelt, informiert die Polizei. Nach ersten Erkenntnissen ist von unangepasster Geschwindigkeit als Unfallursache auszugehen. Am Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von über 8000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen