zur Navigation springen

Glowe: Blitz schlägt in reetgedecktes Ferienhaus auf Rügen ein

vom

Ein Blitzeinschlag hat am Dienstag ein Ferienhaus in Glowe auf der Insel Rügel in Flammen aufgehen lassen. Das reetgedeckte Haus sei komplett zerstört worden, sagte ein Polizeisprecher. Eine dreiköpfige Familie, die sich zum Zeitpunkt des Blitzeinschlags in dem Ferienhaus aufhielt, sei unverletzt geblieben.

Zuerst habe der Dachstuhl gebrannt, dann das ganze Haus.

zur Startseite

von
erstellt am 05.Jul.2016 | 21:03 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen