Glasin: Autofahrerin mit viel Glück

Der Skoda überschlug sich viermal und blieb auf dem Dach liegen.
Foto:

Der Skoda überschlug sich viermal und blieb auf dem Dach liegen.

svz.de von
11. März 2016, 16:29 Uhr

Ein Schutzengel hatte eine Autofahrerin am Donnerstag. Die 38-Jährige war auf der  Gemeindestraße in Richtung Glasin unterwegs, teilte die Polizei mit. Am Ende einer Linkskurve geriet der Skoda aus bislang noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Die 38-jährige Fahrerin lenkte gegen und verlor die Kontrolle über ihr Auto. Der Skoda überschlug sich viermal  und blieb auf dem Dach liegen. Die 38-Jährige verletzte sich nur leicht und konnte sich selbstständig aus dem Pkw-Wrack befreien. Ein Rettungswagen brachte sie ins Klinikum. Am Skoda entstand wirtschaftlicher Totalschaden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen