zur Navigation springen

Ganzlin/Meyenburg: Auffahrunfall mit drei beteiligten Autos

vom

svz.de von
erstellt am 06.Mai.2015 | 16:24 Uhr

Zu einem Verkehrsunfall zwischen drei Fahrzeugen ist es am Dienstagmittag gegen 14.03 Uhr auf der B 103 zwischen Ganzlin und Meyenburg gekommen. Wie die Polizei gestern mitteilte, wollte der vorderste Autofahrer, der die B 103 in Richtung Meyenburg befuhr, rechts abbiegen. Der zweite Pkw-Fahrer bemerkte den Abbiegevorgang, nur der dritte Autofahrer bekam vom Abbiegen nichts mit. In der Folge kam es zum Auffahrunfall auf der B 103, wobei der zweite Pkw auf den vordersten Wagen draufgeschoben wurde. Bei dem Unfall wurden zwei Personen leicht verletzt.

An zwei Autos entstand wirtschaftlicher Totalschaden, der Gesamtschaden beläuft sich auf zirka 12 000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen