zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

18. Oktober 2017 | 02:30 Uhr

Gallin/Boddin: Einbrecher stehlen Schmuck und Geld

vom

svz.de von
erstellt am 31.Jan.2014 | 17:39 Uhr

Einbrecher haben aus zwei Einfamilienhäusern in Gallin und Boddin Schmuck, Unterhaltungselektronik, Bargeld und Werkzeug im Wert von mehr als 2000 Euro gestohlen. Die Polizei schließt einen Zusammenhang der Taten am Donnerstag nicht aus, wie ein Sprecher am Freitag mitteilte. Die Tatorte liegen etwa 30 Kilometer voneinander entfernt. In beiden Fällen öffneten die Diebe gewaltsam die Terrassentüren der Häuser. In einem der beiden Fälle hat ein Fährtenhund der Polizei eine Spur aufnehmen können, die sich an einem Waldrand verlor. Offenbar hatten die Einbrecher dort ihr Auto abgestellt. Die Polizei in Boizenburg (örtliche Telefonnummer 038847 / 6060) ermittelt in beiden Fällen wegen Diebstahls im besonders schweren Fall und sucht noch mögliche Tatzeugen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen