Gadebusch: Verkäuferin stoppt Garnelen-Dieb

svz.de von
30. Januar 2014, 17:09 Uhr

In einem Gadebuscher Geschäft hat eine Verkäuferin einen Ladendieb auf frischer Tat gestellt. Der 39-jährige, mutmaßliche Dieb hatte zuvor versucht, eine Flasche „Klaren“ und eine Packung  Garnelen  zu entwenden.  „Der Dieb  musste die Sachen wieder herausgeben“, teilte André Falke von der Polizeiinspektion Wismar gestern Nachmittag mit. Die Polizei fertigte eine Strafanzeige wegen des Verdachts des Diebstahls. svz

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen