Finkenthal: 13-jähriges Mädchen aus Landkreis Rostock vermisst

<p> </p>

 

svz.de von
01. September 2015, 15:26 Uhr

+++ Vermisstensuche aufgehoben +++

Seit dem 30.08.2015, 20:00 Uhr wird die 13-jährige Sarah Brandt aus Finkenthal vermisst. Sie ist ca. 1,70 m groß, etwas kräftiger gebaut, hat lange dunkle Haare und trägt eine Brille. Sie ist bekleidet mit einem hellroten Oberteil, schwarzen Leggins und Turnschuhen der Marke Nike, welche bunte Streifen aufweisen.

Sarah verließ die elterliche Wohnung am 30.08.15, gegen 15:15 Uhr, und kehrte nicht zur vereinbarten Uhrzeit nach Hause zurück. Die bisherigen Maßnahmen im Umfeld von Sarah Brandt erbrachten noch keine Erkenntnisse zu einem Aufenthaltsort. Deshalb wird die Bevölkerung um Mithilfe gebeten.

Hinweise zum Aufenthalt von Sarah Brandt nimmt die Kriminalpolizei in Teterow unter Tel. 03996/156-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Güstrow
Telefon: 03843/266-302
http://www.polizei.mvnet.de

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen