Ferbitz: Auto überschlägt sich

svz.de von
14. September 2015, 15:35 Uhr

Auf der mit Split bestreuten Lenzener Straße in Ferbitz kam Samstagabend eine  18-jährige Seat-Fahrerin  in einer  Kurve  vom Weg  ab. Das Auto  überschlug sich und blieb  auf einer angrenzenden Wiese  stehen. Die Fahrerin und die 17-jährige Beifahrerin wurden  leicht verletzt und mussten mit Rettungswagen ins Kreiskrankenhaus  gebracht werden. Der nicht mehr fahrbereite Wagen wurde  geborgen.  Sachschaden: rund  3000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen