zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

24. November 2017 | 07:03 Uhr

Feldberg: Brand von Altreifen

vom

svz.de von
erstellt am 04.Sep.2016 | 09:21 Uhr

Am 03.09.2016 um 23:15 Uhr wurde der Einsatzleitstelle der Polizei in Neubrandenburg ein Brand in Feldberg, bei der KFZ Werkstatt "Automobile Service" gemeldet. Auf dem Gelände der Werkstatt lagern ca. 1000 PKW - Altreifen. Diese gerieten aus bisher noch ungeklärter Ursache in Brand. Durch den Brand wurden die Fassade und Teile der Dachkonstruktion des Werkstattgebäudes beschädigt. Die Freiwillige Feuerwehr Feldberg, welche mit 15 Kameraden im Einsatz war, konnte ein massives Übergreifen des Feuers auf das Werkstattgebäude verhindern. Der Sachschaden wird auf ca. 2000,-Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen.

 

Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Kradfahrer in Demmin, LK Mecklenburgische Seenplatte, am 03.09.2016 gegen 20:20 Uhr

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen