zur Navigation springen

Von Bad Tuer nach Malchow : Fahrradausflug mit tragischem Ausgang

vom

Auf einer Fahrradtour von Bad Stuer nach Malchow ist ein 71-jähriger Mann verstorben

Am Mittwoch, gegen 16:49 Uhr, ging bei der Leitstelle der Polizei in Neubrandenburg die Mitteilung über den Tod eines Fahrradfahrers ein.

Ein 71-jähriger Urlauber aus Bayern war mit einer Fahrradgruppe auf dem Weg von Bad Stuer über Suckow zurück zum Hotel nach Malchow, als er plötzlich auf dem Fahrrad zusammenbrach und stürzte. Der herbeigerufene Notarzt konnte daraufhin nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben schließlich eine natürliche Ursache für den Tod des Mannes.

zur Startseite

von
erstellt am 19.Mai.2016 | 08:11 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen