zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

19. November 2017 | 19:07 Uhr

Einbruch in Hotel auf Usedom

vom

svz.de von
erstellt am 04.Mär.2017 | 11:24 Uhr

Über einem Einbruchsdiebstahl in Heringsdorf wurde die Polizei telefonisch am 04.03.2017 gegen 07:30 Uhr in Kenntnis gesetzt. Unbekannte Täter drangen am 04.03.2017 in der Zeit von 00:00 Uhr bis 06:30 Uhr in die Räumlichkeiten eines Hotels in der Maxim-Gorki-Straße ein, durchwühlten unter anderem ein Büro und entwendeten Gegenstände im Wert von ca. 1.800,- EUR.

Durch das Eindringen in die Räumlichkeiten des Hotels entstand zusätzlich ein Sachschaden von ca. 2.000,- Euro. Die Kriminalpolizei hat in diesem Fall die Ermittlungen aufgenommen. Wer sachdienliche Hinweise zu möglichen Tätern oder zum Tatablauf machen kann, wird gebeten, seine Wahrnehmungen im PR Heringsdorf (Tel.: 038378/279224), in jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Internetwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de mitzuteilen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen