Einbruch in Haus in Altentreptow - Bewohner auf Beerdigung

svz.de von
25. Mai 2017, 12:08 Uhr

Während Bewohner bei einer Beerdigung waren, ist ein unbekannter Täter in ihr Haus in Altentreptow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte) eingebrochen. Er stahl am Mittwoch Bargeld und Schmuck im Wert von mehreren Tausend Euro, wie ein Sprecher der Polizei am Donnerstag sagte. Die Kriminalpolizei Neubrandenburg sicherte Spuren am Tatort und nahm Ermittlungen auf.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen