Dümmer: Radfahrerin leicht verletzt

svz.de von
27. Mai 2015, 13:31 Uhr

Eine Radfahrerin ist am Dienstag in Dümmer bei einem Sturz leicht verletzt worden. Die  Frau war in Richtung Walsmühlen unterwegs, als sie am Abzweig Postweg beim Verlassen des kombinierten Rad- und Gehweges seitlich mit einem anderen Radfahrer kollidierte. Die 48-Jährige kam zu Fall und verletzte sich dabei.  Sie wurde zur weiteren Behandlung in das Schweriner Klinikum gebracht. Am Fahrrad entstand ein Sachschaden von rund 50 Euro. 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen