Drei Verletzte bei Auffahrunfall auf Rügen

von 14. September 2020, 06:19 Uhr

Bei einem Auffahrunfall bei Bergen auf der Insel Rügen sind drei Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, war eine 23-Jährige mit ihrem Auto am Sonntagnachmittag auf einer Bundesstraße unterwegs. Um links abzubiegen, bremste die Frau ab. Der dahinter fahrende 78-Jährige bemerkte das zu spät und prallte mit seinem Wagen auf das Auto der 23-J...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite