zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

25. November 2017 | 12:31 Uhr

Drei Teenager nach Unfall auf Rügen verletzt

vom

svz.de von
erstellt am 30.Jul.2017 | 09:44 Uhr

Drei junge Radfahrerinnen sind bei einem Unfall in Sassnitz auf Rügen (Kreis Vorpommern-Rügen) verletzt worden, eine von ihnen schwer. Eine 15-Jährige stürzte mit ihrem Rad am Freitag auf einer Landstraße, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Ein hinter ihr fahrender Pick-up bremste, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Zwei Radfahrerinnen (13 und 16 Jahre) fuhren laut Polizei daraufhin auf das Auto auf und stürzten unter die Ladefläche. Die 13-Jährige wurde schwer verletzt, die beiden anderen leicht. Der Fahrer des Pick-up fuhr laut Polizei von der Unfallstelle weg ohne sich um die Mädchen zu kümmern. Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen