Drei Brände in Neubrandenburg

von 14. September 2020, 07:56 Uhr

Am 13.09.2020 kam es in der Vier-Tore-Stadt Neubrandenburg zu drei Bränden, die  durch unbekannte Täter gelegt wurden. Gegen 20:30 Uhr brannte in der Sponholzer Straße ein Sperrmüllhaufen, der sich in der Nähe eines bewohnten Mehrfamilienhauses befand. Durch die Gegebenheiten wäre eine  ausbreitung des Feuers auf das Haus durchaus möglich gewesen. Geg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite