Dobbertin: Bei Unfall leicht verletzt

von
09. März 2015, 13:27 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall in Dobbertin ist am Montagmorgen ein Autofahrer leicht verletzt worden. Der 66-jährige Fahrer eines PKW Skoda wurde anschließend zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Ersten Erkenntnissen zufolge stieß der Skoda an einer Einmündung zur B 192 mit einem Kleintransporter zusammen. Dabei wurden beide Fahrzeuge beschädigt, es entstand ein Gesamtschaden von mehreren Tausend Euro.
Die Polizei vermutet derzeit einen Vorfahrtsfehler als Unfallursache. Die Ermittlungen dauern an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen