Diebstahl aus einem Einfamilienhaus in Greifswald

svz.de von
11. Oktober 2018, 07:21 Uhr

Eine fremde männliche Person  überraschte am Mittwoch gegen 20.35 Uhr die Bewohner eines Einfamilienhauses in Greifswald im Flur. Nachdem die Person angesprochen wurde, verließ sie fluchtartig das Haus, berichtet die Polizei. Dabei entwendete der Täter noch das Schlüsselbund des Wohnhauses.

Der Tatort wurde durch die eingesetzten Kräfte weiträumig nach dem Täter abgesucht und letztlich auch gefasst werden. In seiner Jackentasche befand sich noch das Schlüsselbund. Der Täter gelangte über eine unverschlossene Nebeneingangstür in das Einfamilienhaus. Das Schlüsselbund konnte den Hauseigentümern übergeben werden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen