Diebe stehlen im Landesosten verstärkt Autos älterer Baujahre 

svz.de von
27. September 2017, 10:52 Uhr

Im Osten Mecklenburg-Vorpommerns verschwinden seit Wochen verstärkt Autos älterer Baujahre, vor allem Wagen der Marken VW, Audi und Skoda. Darauf hat die Polizei in Neubrandenburg am Mittwoch hingewiesen. So wurden in der Nacht in Waren an der Müritz wieder zwei Autos im Wert von rund 20 000 Euro entwendet, die vor Mehrfamilienhäusern geparkt waren. Seit Monatsbeginn wurden etwa 15 solcher Autodiebstähle gemeldet. Betroffen waren fünf Autobesitzer in Waren sowie mehrere in Greifswald, Pasewalk (Kreis Vorpommern-Greifswald) und Neubrandenburg. 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen