Dersenow: Unfall nach riskantem Überholmanöver: Fahrer flieht

svz.de von
19. Dezember 2013, 19:43 Uhr

Ein riskantes Überholmanöver hat am Mittwochmorgen  auf der B 5 kurz vor Dersenow  zwei unbeteiligte Frauen gefährdet. Eine 47 Jahre alte Opel-Fahrerin  und eine 49 Jahre alte Audi-Fahrerin waren  zwischen  Ludwigslust und Boizenburg unterwegs, als ihnen plötzlich ein Auto  entgegen kam.  Es war so knapp, dass die Frauen sich bedroht fühlten. Um einen Zusammenstoß zu vermeiden, musste die Opel-Fahrerin  stark abbremsen. Die Audi-Fahrerin konnte nicht schnell genug reagieren und fuhr auf den Opel auf. Der unbekannte Fahrer setzte seinen Weg ohne anzuhalten fort. Schaden: 800 Euro. Wer Angaben zum Fahrer oder dem Auto machen kann, melde sich bitte bei der Polizei unter 038847-6060.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen