Demmin: Verkehrsunfall mit verletzter Person

svz.de von
10. September 2018, 06:42 Uhr

Am Sonntag gegen 18.40 Uhr kam es auf der L 261, auf Höhe der Abfahrt nach Loitz, Goethestraße, zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Der 44-jährige Fahrer eines PKW befuhr die Landstraße in Richtung Grimmen. Der 51-jährige Fahrer eines Leichtkraftrades befuhr die Goethestraße aus Richtung Loitz kommend und hatte die Absicht auf die L 261 aufzufahren. Dabei missachtete er die Vorfahrt des Autofahrers und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. In der Folge kam der Mopedfahrer zu Fall und verletzte sich am rechten Handgelenk. Er musste noch am Abend operiert werden. Der Autofahrer blieb unverletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von rund 3000 Euro. Die Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden in eigener Zuständigkeit der Halter geborgen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen