Demmin: Aufbruch von Spielautomaten in einer Spielothek

von
30. August 2015, 10:58 Uhr

In der gestrigen Nacht drangen bisher unbekannte Täter gewaltsam in eine Spielothek in der Innenstadt von Demmin ein. In den Räumlichkeiten wurden mehrere Speilautomaten gewaltsam geöffnet und die darin befindlichen Geldkassetten entwendet. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000,00 EUR. Wieviel Bargeld sich in den Kassetten befand, ist derzeit nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen wegen des Verdachts des besonders schweren Falls des Diebstahls aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen