zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

24. September 2017 | 19:45 Uhr

Dassow: Unfall mit 2,2 Promille

vom

svz.de von
erstellt am 06.Feb.2017 | 15:44 Uhr

Ein Auto kam am Montagmorgen  zwischen Dassow und Groß Voigtshagen nach einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Circa 500 Meter vor dem Ortseingang Groß Voigtshagen verunfallte das Fahrzeug. Nach dem Aufprall auf den Straßenbaum, wurde der Pkw zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Der 65 Jahre alte Fahrer kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus nach Lübeck. Bei einer Überprüfung seiner Fahrtauglichkeit durch Polizeibeamte aus Schleswig-Holzstein wurde ein Atemalkoholwert von 2,22 Promille festgestellt. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Dassow beseitigten am Unfallort ausgelaufene Betriebsstoffe. Am Pkw entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen der Gefährdung des Straßenverkehrs gegen den 65-Jährigen aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen