zur Navigation springen

Dargun: Krad stieß mit PKW zusammen- drei Verletzte

vom

Am 30.04.2016, gegen 17:20 Uhr kam es in Dargun, im Einmündungsbereich der Brauereistraße in der Demminer Straße zu  einem Zusammenstoß zwischen einem Kraftrad und einem PKW.

Ein 22- jähriger Autofahrer befuhr mit seinem PKW Peugeot die Brauereistraße aus Richtung Brauerei kommend in Richtung der Demminer Straße und beabsichtigte, in diese links einzubiegen. Hierbei beachtete selbiger den von links kommenden und auf der Vorfahrtsstraße befindlichen Kradfahrer einer Suzuki nicht und es kam zum Zusammenstoß.In der Folge wurden die 21-jährige Sozia, der 23-jährige Kradfahrer und der PKW-Fahrer  leicht verletzt. Die Verletzte  kam zur Behandlung ins Krankenhaus Demmin. Die beiden anderen Verletzten beabsichtigten eine ambulante Behandlung eigenständig aufzusuchen. Nach ersten Ermittlungen und Aussagen der Verletzten zufolge, soll der PKW-Fahrer die Vorfahrt des Krades missachtet haben.Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache dauern noch an. Am PKW entstand Sachschaden von ca. 2.500,- Euro , am Kraftrad ein Schaden von ca. 1.500,- Euro.

zur Startseite

von
erstellt am 01.Mai.2016 | 09:18 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen