Dalberg: Einbruch in einen Baucontainer

von
05. August 2015, 14:43 Uhr

Bislang unbekannte Täter drangen in der Zeit von Dienstag 17:30 Uhr bis Mittwochmorgen 05:30 Uhr gewaltsam durch Aufhebeln in einen Baucontainer in der Hauptstraße in Dalberg ein. Anschließend entwendeten die Täter Baugeräte und Baumaschinen. So konnte das Fehlen eines Trennschleifers, einer Handkreissäge, eines Stemmhammers, eines Akkuschraubers, eines Notstromaggregates, eines Staubsaugers und einer Kettensäge am Mittwochmorgen festgestellt werden. Der entstandene Sachschaden wird auf 6.000 Euro geschätzt. Mitarbeiter des Kriminaldauerdienstes der Polizeiinspektion Wismar sicherten am Tatort Spuren. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen des Einbruchdiebstahls.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen