zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

23. November 2017 | 08:37 Uhr

Dachstuhlbrand in Göhren auf Rügen

vom

svz.de von
erstellt am 12.Feb.2017 | 09:35 Uhr

Am 11.02.2017, gegen 18:55 Uhr kam es in 18586 Göhren zu einem Dachstuhlbrand. Nach bisherigen Erkenntnissen brach das Feuer in einem Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung im Tannenweg im Bereich des Dachgeschosses aus. Die Bewohner konnten sich unverletzt retten.

Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 100.000,00 Euro geschätzt. Der Kriminaldauerdienst vom Kriminalkommissariat Stralsund hat die Ermittlungen vor Ort aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen