Dabel: 14-Jähriger schwer verletzt

svz.de von
26. Juni 2014, 16:14 Uhr

Bei einem Motorradunfall am Mittwochabend in Kukuk bei Dabel ist ein 14-jähriger Jugendlicher schwer verletzt worden. Das Unfallopfer wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht. Nach ersten Erkenntnissen geriet das Krad  aus noch ungeklärter Ursache außer Kontrolle, worauf Fahrer und Sozius stürzten. Während der Fahrer unverletzt blieb, erlitt der Sozius eine Armfraktur. Die Polizei hat die Ermittlungen  aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen