Cambs: Unfälle auf eisglatter A14

svz.de von
26. April 2017, 13:49 Uhr

Die aktuellen Wetterkapriolen sind zwei Autofahrerinnen auf der A14 nahe Schwerin zum Verhängnis geworden. Am Dienstagnachmittag hatte sich eine Eisschicht auf der Fahrbahn gebildet, so dass eine Frau mit ihrem Wagen ins Schlingern geriet, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Sie erlitt leichte Verletzungen, als ihr Auto mehrmals gegen die Leitplanken schleuderte. Eine dahinter fahrende Autofahrerin wollte dem Unfallwagen ausweichen, geriet dabei selbst ins Schleudern und prallte geg

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen