zur Navigation springen

Brüsewitz: Bagger und Radlader in Brüsewitz beschädigt

vom

Unbekannte Täter haben zwischen  Freitag,  14.15 Uhr und gestern,  8.30 Uhr,  einen Radlader und einen Bagger auf einer Baustelle in Brüsewitz beschädigt. An einem Radlader wurde ein Kabelbaum mit zwölf Kabeln fast durchtrennt. Das Kabel der Ver- und Entriegelung zerstörten die Täter komplett. Einen  Bagger beschädigten sie ebenfalls. Hier wurden zwei Spiegel und drei Arbeitsscheinwerfer beschädigt. Der Gesamtschaden wird polizeilich auf etwa 1500 Euro geschätzt. Am Tatort konnten Mitarbeiter der Kriminaltechnik Schuh-Eindruck-Spuren feststellen. Die Kriminalpolizei in Gadebusch hat die Ermittlungen aufgenommen.

zur Startseite

von
erstellt am 20.Jan.2014 | 16:26 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen