Brüel: Fahrer prallt mit seinem Lkw gegen einen Baum

svz.de von
15. November 2013, 12:38 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 104 bei Brüel ist am Donnerstagnachmittag ein Lkw-Fahrer schwer verletzt worden. Das Unfallopfer wurde kurz darauf in ein Krankenhaus gebracht. Der 66-jährige Lkw-Fahrer kam gegen 16 Uhr zwischen Weitendorf und Brüel aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Zeugen haben beobachtet, dass der LKW kurz zuvor auf die Gegenfahrbahn geraten ist. Daraufhin soll der Fahrer nach rechts eingelenkt haben.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen