Brandstiftung in Wittenburg

von
21. Mai 2018, 08:30 Uhr

Am 21.05.2018, gegen 02:15 Uhr, kam es zu einem Feuer auf einem Autohof in Wittenburg. Vermutlich setzten unbekannte Täter auf einem umfriedeten Gelände Schrottfahrzeuge in Brand. Die Brandbekämpfung gestaltete sich für die Feuerwehr schwierig, da jedes Fahrzeug einzeln heraus gezogen und abgelöscht werden musste.

Insgesamt brannten 25 Fahrzeuge vollständig aus. Personen kamen nicht zu Schaden, der entstandene Sachschaden wird derzeit auf ca. 15.000 EUR geschätzt. Sachdienliche Hinweise zu dem o. a. Sachverhalt nimmt das Polizeirevier in Hagenow unter der Rufnummer 03883 6310, der Polizeinotruf 110 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen