Brände : Brand in Lagerhalle in Stralsund: 150 000 Euro Schaden

von 30. April 2021, 05:59 Uhr

svz+ Logo
Der Schriftzug „Feuerwehr“ ist auf einem Einsatzfahrzeug angebracht.
Der Schriftzug „Feuerwehr“ ist auf einem Einsatzfahrzeug angebracht.

Bei einem Brand in einer Lagerhalle in Stralsund ist ein Sachschaden von rund 150 000 Euro entstanden.

Stralsund | Ein in der Halle abgestellter Radlader sei am Donnerstag in Brand geraten und vollständig zerstört worden, teilte die Polizei in der Nacht zu Freitag mit. Das Feuer griff auf einen weiteren Radlader und auf Teile der Lagerhalle über. Die Brandursache war zunächst unklar. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite