Brand in Boltenhagen

von
24. Januar 2016, 09:40 Uhr

Heute gegen 00:20 Uhr informierte ein Hinweisgeber die Polizei über einen Brand im Ostseebad Boltenhagen.
Aus bislang unbekannter Ursache kam es zum Brand einer Mülltonne. Das Feuer breitete sich auf den daneben liegenden Carport aus und zog so den unter dem Carport parkenden PKW VW Golf sowie den neben dem Carport geparkten PKW Honda Civic in Mitleidenschaft. Die Schadenshöhe beträgt ca. 10000 EUR, Personen wurden nicht verletzt. Zur Brandbekämpfung kamen 21 Kameraden der Feuerwehr Boltenhagen zum Einsatz. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen