Boltenhagen: Parkscheinautomaten aufgebrochen - Polizei bittet um Hinweise

svz.de von
09. Juli 2019, 15:12 Uhr

Gestern Morgen informierte ein Mitarbeiter des Amtes Klützer Winkel die Polizei in Boltenhagen über mehrere aufgebrochene Parkschein- und Strandkartenautomaten im Bereich der Strandparkplätze entlang der Wohlenberger Wiek zwischen Wohlenberg bis Zierow. Vor Ort verschafften sich die Polizeibeamten einen Überblick und nahmen eine Strafanzeige wegen besonders schweren Diebstahls auf.

Zum Einsatz kam ebenfalls der Kriminaldauerdienst, der die Tatortarbeit übernahm. Insgesamt wurden dort zehn Automaten angegriffen und beschädigt. Der Stehl- und Sachschaden betrug mehrere tausend Euro. Am Nachmittag des selben Tages wurden drei weitere beschädigte Automaten im Stadtgebiet Boltenhagen festgestellt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die im Zeitraum 28. Juni bis 08. Juli relevante Beobachtungen gemacht haben, sich bei der Polizei in Grevesmühlen unter 03881/7200 zu melden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen