Boizenburg: Zwei Promille intus und ohne Führerschein

svz.de von
11. Dezember 2014, 13:42 Uhr

Bei der Verkehrskontrolle eines Pkw Ford Mondeo im Stadtgebiet Boizenburg stellten die Beamten beim Fahrer Atemalkohol fest. Ein durchgeführter Test zeigte, dass der Mann mit mehr als 2,0 Promille unterwegs war.

Weiterhin kam bei der Überprüfung heraus, dass der Fahrer außerdem ohne gültigen Führerschein mit dem Auto fuhr.

Der Fahrer erhielt deshalb von den Beamten zwei Anzeigen, für die er sich demnächst verantworten muss, so der gestrige Tagesbericht des Polizeireviers.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen