Boizenburg: Zwei Personen bei Unfall auf der B 5 leicht verletzt

von
02. Mai 2018, 16:12 Uhr

Offenbar hat die Fahrzeugfüherin auf der B 5 das Auto im Gegenverkehr übersehen. Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße bei Boizenburg sind am Mittwochvormittag zwei Personen leicht verletzt worden, heißt es von der Polizei.

Nach ersten Erkenntnissen hat die 57-jährige Fahrerin eines  Autos beim Abbiegen am Abzweig Metlitz offenbar die im Gegenverkehr befindliche 61-jährige Autofahrerin. Es kam zum Zusammenstoß, wobei beide Fahrzeugführerinnen leicht verletzt und anschließend mit Rettungswagen in ein Krankenhaus in Boizenburg gebracht wurden, wie es weiter von der Polizei heißt. An den Autos entstand erheblicher Sachschaden, der nach ersten Schätzungen auf etwa 10000 Euro beziffert wird.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen