Boizenburg: Jagdwaffen aus Wohnhaus gestohlen

svz.de von
10. März 2014, 13:13 Uhr

Aus einem Wohnhaus in Boizenburg haben unbekannte Täter am Freitag ein Jagdgewehr, einen Revolver sowie dazu gehörige Munition gestohlen. Die Tat ereignete sich zwischen morgens und mittags, als die Täter gewaltsam in das Haus eindrangen, dort einen Waffeneschrank aufbrachen und daraus die Waffen samt Munition entwendeten. Der Hauseigentümer hat bei seiner Rückkehr gegen Mittag den Einbruch bemerkt und die Polizei informiert. Die Kriminalpolizei hat am Tatort umfangreiche Spuren sichern können, die nun kriminaltechnisch ausgewertet werden. Darüber hinaus wird jetzt wegen
Diebstahls im besonders schweren Fall ermittelt.
 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen