zur Navigation springen
Aus dem Polizeibericht

14. Dezember 2017 | 23:43 Uhr

Boizenburg: Hund beißt Rentnerin

vom

svz.de von
erstellt am 02.Feb.2016 | 16:04 Uhr

Schon am vergangenen Donnerstag wurde gegen 13.15 Uhr eine 73-jährige Frau  von einem Hund gebissen, teilte jetzt Mario Funk  vom Polizeirevier Boizenburg mit.  Der  Hund konnte  von einem umfriedeten Grundstück in der Weidestraße in Boizenburg durch ein offen stehendes Gartentor entweichen. Die geschädigte Rentnerin musste sich wegen der Veletzung  in ärztliche Behandlung begeben. Gegen die Hundehalterin wird nun wegen fahrlässiger Körperverletzung und wegen des Verstoßes gegen die Hundehalterverordnung ermittelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen