Boizenburg: Gehwegplatte flog gegen Schaufensterscheiben

svz.de von
19. Januar 2014, 16:56 Uhr

Versuchter Einbruch in Boizenburg: Bislang unbekannte Täter warfen in der Nacht  zum Sonnabend eine Gehwegplatte gegen zwei Schaufensterscheiben eines  Geschäftes im Stadtgebiet und versuchten so, sich unbefugt Zutritt zum Verkaufsraum zu verschaffen. Dies gelang ihnen jedoch nicht. Die Beamten des Polizeireviers Boizenburg nahmen eine Strafanzeige auf. Die hinzugezogene Kriminalpolizei übernahm vor Ort die Ermittlungen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von rund  4500 Euro. Sachdienliche  Hinweise möglicher Zeugen nehmen die Beamten  des Boizenburger Polizeireviers unter Tel. 038847/6060 oder jeder anderen Dienststelle entgegen

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen