Boizenburg: Autofahrer nach Zusammenstoß zweier PKW verletzt

von
30. Dezember 2019, 14:24 Uhr

Beim Zusammenstoß zweier PKW ist am Montagvormittag in Boizenburg ein 67-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden. Zwei Autos waren gegen 09:00 Uhr an einer Kreuzung in der Bahnhofstraße zusammengeprallt. Das 67-jährige Unfallopfer wurde anschließend zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden, der zunächst auf ca. 15.000 Euro geschätzt wurde. Die Feuerwehr kam zum Einsatz, da aus den beschädigten Fahrzeugen Betriebsstoffe ausliefen, die beseitigt werden mussten. Die Polizei ermittelt jetzt zur genauen Unfallursache. Vermutlich hatte die Fahrerin des anderen Autos die Vorfahrt missachtet.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen