Boizenburg: Aufprall auf ein stehendes Auto

von
11. März 2015, 15:42 Uhr

Ein alkoholisierter Motorradfahrer hat sich am Dienstagnachmittag in Boizenburg bei einem Aufprall auf ein stehendes Auto leicht verletzt. Der 29-jährige Fahrer wurde  darauf zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Ersten Erkenntnissen zufolge, war der Mann nach einem Abbiegemanöver von der Straße abgekommen und gegen einen auf dem Randstreifen parkenden VW geprallt. Dabei stürzte der 29-Jährige, bei dem  ein Atemalkoholwert von 2,32 Promille festgestellt wurde. Die Polizei veranlasste  eine Blutprobenentnahme  und beschlagnahmte seinen Führerschein. Nun wird gegen den aus der Region stammenden Mann wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen